Entdecke die Heldin oder den Helden in Dir!

Mittwoch, 15. Juli 2009

Wiederaufbau in Pakistan: Über Umwege den Alltag der Frauen verbessert

Oktober 2005: Bei einem Erdbeben kommen mehrere hunderttausend Menschen in Pakistan ums Leben. Unzählige verlieren ihr Obdach.

Die Schlagzeilen von damals sind längst verblasst, doch der Wiederaufbau in den schwer zugänglichen Gebirgsgegenden brauchte lange und war sehr schwierig.
Das SRK hat die Wasserversorgung saniert: Wasserleitungen mit Tragkonstruktionen über Schluchten gebaut und mehr als 600 Familien angeleitet, Latrinen-Häuschen zu bauen – eine wichtige Voraussetzung, um die Hygiene und damit die Gesundheit zu verbessern.

Frauen tragen in den Familien die Hauptverantwortung für Gesundheit und Hygiene, doch in der patriarchalischen Gesellschaft von Nordpakistan ist es ihnen untersagt, mit Fremden in Kontakt zu treten. Statt der Mütter wurden daher die Kinder in der Schule über Gesundheit und Hygiene aufgeklärt und sie erzählten das Gelernte zu Hause. Mit Erfolg. Artikel lesen.
Das SRK in Pakistan


Trotz schwieriger Strassenverhältnisse gelang es dem SRK, in der zerklüfteten Region zahlreiche Wasserreservoirs und -leitungen zu erneuern. Foto: SRK

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen