Entdecke die Heldin oder den Helden in Dir!

Dienstag, 9. November 2010

Hurrikan Tomas in Haiti: Wir rechneten mit dem Schlimmsten...


„Die Anspannung war letzte Woche sehr gross, wir bereiteten uns auf das Schlimmste vor. Jetzt sind wir erleichtert, dass der Hurrikan Tomas Haiti nur gestreift hat“, sagt Paul Rüegg, Delegationsleiter des SRK in Haiti.

Trotzdem gab es heftige Winde und sehr starken Regen. Viele Küstenorte wurden überschwemmt. So auch die Stadt Léogane, wo das SRK ein Hilfsgüterlager hat.














SRK-Gabelstapler in einem Hilfsgüterlager in Haiti.

Glücklicherweise blieb das Lager verschont und der Wiederaufbau von Wohnhäusern in Palmiste à Vin, oberhalb von Léogane, kann fortgesetzt werden.
Das SRK baut dort 600 Wohnhäuser für Familien, die durch das Erdbeben obdachlos geworden sind.






























Bilder Copyright: SRK, Florian Kopp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen